Im Rahmen unseres diesjährigen Sommerfestes wurden unsere bisherigen Pastoren feierlich und fröhlich verabschiedet und ihre Nachfolger ebenso eingeführt. Das Foto zeigt den Moment der Staffelübergabe.

Alisa Eichas hat nach 5 Jahren ihren Dienst als Jugendpastorin beendet und wird ab Herbst in einem Kinder und Familienzentrum in Offenbach arbeiten.

Andreas Hardt war mit seiner Familie ganze 16 Jahre als Hauptpastor der Gemeinde tätig und wird ab September eine Gemeindearbeit in München Laim übernehmen.

An ihre Stelle treten Ann-Christin und Jakob Kimpel. Ann-Christin wird hauptsächlich für den Bereich der Kinder, Teens und Jugendlichen zuständig sein. Jakob wird als leitender Pastor der Gemeinde Verantwortung und Führung übernehmen.

Symbolisch wurden ihnen für ihre zukünftige Arbeit ein "Hirtenstab" sowie die "Schlüssel zum Himmelreich" übergeben, damit sie "binden und lösen" (Die Bibel, Matthäus 16,19 & 18,18) und die Schätze unseres Himmlischen Vaters abrufen und gebrauchen (Römer 8,32) können.

Die Gemeinde dankte Alisa Eichas und Andreas Hardt - samt seiner Familie - für die gemeinsame Zeit, allen Dienst und Segen, alle Innovationen und Inspirationen und segnete sie für ihre neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Ann-Christin und Jakob Kimpel werden sich hier bald noch näher vorstellen und freuen sich sehr auf Begegnungen und Kennenlernen im Gemeindeleben.